Microsoft Dynamics NAV 2019 - Finanzmanagement Essentials

Schulung vom 14. - 16. Januar

Kursziel und Inhalt

Die Finanzbuchhaltung ist das Modul in Microsoft Dynamics NAV, in das nahezu alle anderen Modulbereiche eine Integration haben. Daher ist sind Grundkenntnisse des Moduls Finanzbuchhaltung unabdingbar für das Verständnis der Arbeitsweise der anderen Module von Microsoft Dynamics NAV!

In diesem Kurs wird dem Teilnehmer dieses grundlegende Wissen über die Microsoft Dynamics NAV Finanzbuchhaltung vermittelt. Anhand praktischer Beispiele lernt der Teilnehmer den Lösungsweg zu unterschiedlichen Fällen kennen.

Der Kurs behandelt folgende Themen:

  • Kontenplan
  • Finanzbuchhaltung Einrichtung
  • OP-Ausgleich
  • Fremdwährungen
  • MwSt.-Abrechnung
  • Zusammenfassende Meldung
  • Buchungsgruppen
  • Kontenschema
  • Dimensionen und Analysen nach Dimensionen
  • Bank und Zahlungsverkehr (Foundation)
  • Budgets
  • Saldenvorträge
  • Mahnwesen

Kursteilnehmer

Dieser Kurs wendet sich an neue Mitarbeiter, die sich mit den Basisfunktionalitäten von Microsoft Dynamics NAV vertraut machen wollen.

Microsoft Dynamics NAV 2019 Finanzmanagement: 14. – 16. Januar 2019

Voraussetzungen:

Eine unbedingte Voraussetzung ist, dass der Teilnehmer an dem Kurs Microsoft Dynamics NAV 2019 - Essentials teilgenommen hat oder über entsprechende Kenntnisse in Dynamics NAV verfügt. Darüber hinaus sind buchhalterische Kenntnisse dringend erforderlich.

Dauer

3 Tage

Termine und Zeiten

Microsoft Dynamics NAV 2019 Finanzmanagement - Essential

Die Schulung beginnt am ersten Tag um 9:30 Uhr. Jeder weitere Tag der Schulung beginnt bereits um 9:00 Uhr und endet voraussichtlich um 17:00 Uhr.

Schulungsort

faveo GmbH, Girardetstraße 2, 45131 Essen

Teilnahmegebühr

1.170,00 € pro Teilnehmer
 inkl. Verpflegung und Seminarunterlagen