Für wen eignet sich diese Schulung?

Der Kurs richtet sich an Personen, die die erweiterten Funktionen von Microsoft Dynamics NAV Finanzmanagement kennen lernen und eine solide Kenntnis aller gängigen Standardprozesse erwerben möchten, die erforderlich sind, um die Möglichkeiten der Software effektiv nutzen zu können.

Eine unbedingte Voraussetzung ist, dass der Teilnehmer an den Basiskursen teilgenommen hat oder über entsprechende Kenntnisse in Dynamics NAV verfügt. Darüber hinaus sind buchhalterische Kenntnisse dringend erforderlich.

Kursziel und Inhalt

In diesem Kurs wird dem Teilnehmer detailliertes Wissen über die Microsoft Dynamics NAV Finanzbuchhaltung vermittelt. Anhand praktischer Beispiele lernt der Teilnehmer den Lösungsweg zu unterschiedlichen Fällen kennen.

Der Kurs behandelt folgende Themen:

  • Anlagenbuchhaltung
  • Konsolidierung
  • Intercompany
  • GdPdU
  • XBRL
  • Bank / Zahlungsverkehr:
    • Bankexport / -Import
    • Buchungsaustauschdefinitionen
    • Kontoauszugsimport CAMT
    • Zahlungsausgleich vorschlagen / Text zu Konto Zuordnung
    • Zahlungsregistrierung
    • Bankdatenkonvertierungsservice
  • Import Lohndaten
  • Cashflow
  • Kostenrechnung
  • Eingehende Dokumente
  • Workflow aus NAV 2019
  • GuV-Nullstellung
  • USt.-Umstellungstool
  • Verzögerungsvorlagen aus NAV 2019
  • Beleggenehmigung
  • Vorauszahlungsrechnungen
  • Intrastatmeldung

Microsoft Dynamics NAV 2019 Finanzmanagement: 11. - 15. März 2019

Die Schulung beginnt am ersten Tag um 9:30 Uhr. Jeder weitere Tag der Schulung beginnt bereits um 9:00 Uhr und endet voraussichtlich um 17:00 Uhr.

Schulungsort

faveo GmbH, Girardetstraße 2, 45131 Essen

Teilnahmegebühr

1.950,00 € pro Teilnehmer
inkl. Verpflegung und Seminarunterlagen

Sie haben Fragen zur Schulung? Schreiben Sie uns eine Nachricht über das rechts stehende Formular!

Wir freuen uns über Ihre Teilnahme!